Ellen G. White Writings

<< Back Forward >>

«Back «Ch   Vs» Ch» Forward»

Luther 1912, Apostelgeschichte, Chapter 10

10:1 Es war aber ein Mann zu Cäsarea, mit Namen Kornelius, ein Hauptmann von der Schar, die da heißt die italische,

10:2 gottselig und gottesfürchtig samt seinem ganzen Hause, und gab dem Volk viel Almosen und betete immer zu Gott.

10:3 Der sah in einem Gesicht offenbarlich um die neunte Stunde am Tage einen Engel Gottes zu sich eingehen, der sprach zu ihm: Kornelius!

10:4 Er aber sah ihn an, erschrak und sprach: HERR, was ist’s? Er aber sprach zu ihm: Deine Gebete und deine Almosen sind hinaufgekommen ins Gedächtnis vor Gott.

«Back «Ch   Vs» Ch» Forward»