Ellen G. White Writings

<< Back Forward >>

«Back «Prev. Pub. «Ch «Pg   Pg» Ch» Next Pub.» Forward»

Ein Aufruf zur Gesundheitsevangelisation, Page 27

Kapitel 3: Arbeitsmethoden

Dienst an Körper und Geist

Die Diener Christi sollen seinem Beispiel folgen. Als er von Ort zu Ort ging, tröstete er die Leidenden und heilte die Kranken. Dann führte er ihnen die großen Wahrheiten über sein Reich vor Augen. Das ist die Aufgabe seiner Nachfolger. Während ihr die Leiden des Körpers lindert, werdet ihr Wege finden, den geistlichen und seelischen Bedürfnissen der Menschen zu dienen. Ihr könnt auf den erhöhten Erretter hinweisen und von der Liebe des großen Arztes erzählen, der allein die Kraft hat, Menschen genesen zu lassen. Christ’s Object Lessons 233.234.

Das Tor zu den Städten

Von nun an soll ärztliche Missionsarbeit mit einer Ernsthaftigkeit betrieben werden wie nie zuvor. Diese Arbeit ist das Tor, durch das die Wahrheit Zugang zu den großen Städten erhalten soll. Testimonies for the Church IX, 167.

Geht geschlossen vor

Denen, die bisher in dieser Arbeit tätig waren, möchte ich sagen: Arbeitet weiter mit Feingefühl und Geschick. Bewegt eure Kollegen dazu, unter einem Namen zu arbeiten, unter dem sie sich organisieren können, um in Einklang miteinander zu arbeiten. Holt die jungen Männer und Frauen in den Gemeinden an die Arbeit.

Verbindet die ärztliche Missionsarbeit mit der Verkündigung der dritten Engelsbotschaft. Bemüht euch regelmäßig und systematisch, wie ihr die Gemeindeglieder aus dem toten

«Back «Prev. Pub. «Ch «Pg   Pg» Ch» Next Pub.» Forward»