Ellen G. White Writings

<< Back Forward >>

«Back «Prev. Pub. «Ch «Pg   Pg» Ch» Next Pub.» Forward»

Erfahrungen und Gesichte sowie Geistliche Gaben, Page 108

wären, wie sie sein sollten, würde keine kostbare Zeit verstreichen, und es würde kein Verweis für lange Gebete und Ermahnungen nötig sein; die ganze Zeit würde durch kurze, zum Punkt kommende Zeugnisse und Gebete ausgefüllt werden. Bittet, glaubt und nehmt. Der Herr wird zu viel getäuscht, es werden zu viele Gebete, die keine Gebete sind, zu viele unnütze, sinnlose Bitten dargebracht, welche die Engel ermüden und mißfallen. Zuerst sollten wir unseren Mangel fühlen, und dann Gott um das Bitten, was wir nötig haben, und glauben, daß er es uns gibt, noch während wir ihn bitten. Dann wird unser Glaube wachsen, und alle werden erbaut. Die Schwachen werden gestärkt, und die Entmutigten und Verzagten schauen aufwärts und glauben, daß Gott all denen ein Vergelter sein wird, die ihn ernstlich suchen.

Manche halten in den Versammlungen zurück, weil sie nichts Neues zu sagen haben und immer dasselbe wiederholen müssen, wenn sie sprechen. Ich sah, daß das im Grunde nur Hochmut war, daß Gott und die Engel bei den Zeugnissen der Heiligen zugegen sind, und daß es ihnen wohl gefällt und sie durch die allwöchentenlich wiederholten Zeugnisse verherrlicht werden. Der Herr liebt Einfachheit und Demut, aber es mißfällt ihm, und die Engel sind betrübt, wenn die bekenntlichen Erben Gottes und Miterben Jesu die köstliche Zeit in ihren Versammlungen unnütz verstreichen lassen.

Wenn die Geschwister da wären, wo sie sein sollten, so würden sie nicht in Verlegenheit sein, etwas zur Ehre Jesu sagen zu können, der für ihre Sünden auf Golgatha am Kreuze hing. Wenn sie mehr danach trachten würden, sich die Herablassung Gottes, der seinen geliebten Sohn für unsere Sünden und Übertretungen dahingab, klar zu machen, so wie die Leiden und Angst Jesu sich vorzustellen, die er erduldete, um den schuldigen Menschen einen Weg zu bahnen, auf dem sie entfliehen, Vergebung und Leben erlangen können, so würden sie eher bereit sein, Jesum

«Back «Prev. Pub. «Ch «Pg   Pg» Ch» Next Pub.» Forward»